Der Schockwellenreiter

Die tägliche Ration Wahnsinn – seit April 2000 im Netz

image image


Neu im Schockwellenreiter


Das Leistungsschutzrecht wirkt

aber nicht so, wie sich die Springer-Lobbyisten das vorgestellt haben: Online-Artikel von Verlagen, die von der VG Media vertreten werden, werden vom 9. Oktober an auf Google News und bei der allgemeinen Google-Suche nur noch mit der Überschrift angezeigt und verlinkt.  Mehr hier …


»Seltsame Vorlieben«

image
oder: Neues von der Kinderfickersekte: Ein Benediktinermönch und Pater am (österreichischen) Stift Göttweig geht, wie die Plattform betroffen.at berichtet, auf Twitter »seltsamen Vorlieben« nach:  Mehr hier …


Neue Karten-API in Googles Wolke

Die API der Google Maps Engine hat gestern die Version 1.0 erreicht. Neben dem reinen REST-Interface gibt es eine Reihe von Bibliotheken, um mit Java, Python oder Node.js die API einfach und komfortabel zu nutzen.  Mehr hier …


Die Zahlen

Zum Monatsbeginn wieder erst einmal ein paar Zahlen, hochtrabend oft auch Mediadaten genannt:  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: E-Book-Creator

image
Mit dem E-Book-Creator lassen sich E-Books in den gängigen Formaten Epub, mobi sowie zusätzlich HTML und PDF erstellen. Auch Videos sowie Tests und Quizzes können in die elektronischen Bücher eingebunden werden. Die Nutzung ist kostenfrei.  Mehr hier …


image
Craig Citro: Collaborative Mathematics with SageMathCloud and Google Cloud Platform. Erinnert mich daran, daß ich mir Sage im Allgemeinen und SageMathCloud im Besonderen auch mal wieder vornehmen sollte.


Security Alert: iOS 8

Irgendwie scheint Apple iOS 8 mit der heißen Nadel gestrickt zu haben:  Mehr hier …


Pecten

image
Pecten sind eine Muschelgattung aus der Familie der Kammuscheln; zu dieser Gattung gehört die Jakobsmuschel (Pecten jacobaeus).  Mehr hier …


Korrektur für ShellShock-Sicherheitslücke unter MacOS X

Inzwischen hat auch Apple mit dem OS X Bash Update 1.0 eine Korrektur für die »ShellShock«-Lücke (wir berichteten) unter MacOS X bereitgestellt.  Mehr hier …


Hier wohnt das Internet (2.0)

image
Das Internet wohnt in Berlin-Neukölln, genauer in Britz in der Stadtrandsiedlung »Neuland II« (erbaut 1933).  Mehr hier …


Auf einmal sind alle ein wenig Indie

image
Mit Videospielen Geld zu verdienen, wird immer schwieriger. Kleine Entwicklerstudios gehen im Angebot der Großen unter. Bekannte Publisher müssen immer mehr Geld ausgeben, um große Spiele zu entwickeln. Jetzt suchen beide zusammen nach neuen Wegen. Aber  Mehr hier …


Noch einmal Ello

Markus Beckedahl schreibt, daß Ello der Trend der Stunde sei – und ein Ausdruck der Hoffnung, daß es irgendwann eine gute Alternative zu Facebook geben wird. Allerdings wird das wohl nicht Ello sein. Und er schlußfolgert:  Mehr hier …


Neues von der …-Sekte

Allein im Jahr 2013 hat der Vatikan 600 Anzeigen wegen sexuellen Mißbrauchs erhalten und in den Jahren 2011 und 2012 wurden insgesamt 384 römisch-katholische Priester wegen Mißbrauchs als Geistliche entlassen.  Mehr hier …


Ello und die Unzufriedenheit mit dem status quo der sozialen Netze

image
Dave Winer schrieb in (s)einem manifesto for web writing:  Mehr hier …


Ello ist ein Datensilo

Ello ist die neue Sau, die gerade durchs Dorf als angeblich attraktive Facebook-Alternative, manchmal sogar als Facebook-Killer, durch die Medien und so auch durch Facebook getrieben wird. Dave Winer hat sich das Teil mal angeschaut:  Mehr hier …


Schau Mama, endlich wieder ein Hundebild!

image
Denn es ist wieder Freitag und ich gestehe, selten habe ich das Wochenende so herbeigesehnt wie diese Woche. Und so soll Euch das Bild des stolzen Joey darüber hinwegtrösten, das es die nächsten zwei Tage keine oder nur wenige Updates hier im Blog geben wird. Denn neben dem üblichen Programm (Lesen, Schreiben und den kleinen Sheltie bespaßen), kommt dieses Jahr zum letzten Mal am Sonnabend die DICKE LINDA, ein kleiner aber feiner Landmarkt mitten in der Stadt auf den Neubritzer Kranoldplatz.  Mehr hier …


Die DICKE LINDA

image
Der kleine, aber feine Landmarkt auf dem Kranoldplatz.  Mehr hier …


Die versteckten Kosten des Bio-Treibstoffs

Lebensmittel gehören nicht in den Tank: Weil die USA Mexico den Mais im große Stil für ihren Bio-Sprit abkaufte, stiegt dort 2007 der Preis für Tortillas um 70 Prozent. (Video)  Mehr hier …


Ulrich Herb: Das Wissenschaftsjournal Science will eine Open-Access-Zeitschrift gründen. Was nicht in Sciene paßt, soll lukratives Open-Access-Modell werden, denn auch mit Open Access läßt sich sehr viel Geld verdienen.


Sicherheitslücke in der (Linux-) Shell Bash betrifft auch MacOS X

Während unter Linux erste Korrekturen für die inzwischen als ShellShock-Bug genannte kritische Sicherheitslücke in der (Linux-) Shell Bash verteilt werden (wor berichteten), ist diese unter MacOS X weiterhin noch offen.  Mehr hier …


Apple veröffentlicht Update auf iOS 8.0.2

Das (Ab-) Warten hat sich gelohnt, Apple hat über Nacht das Update auf iOS 8.0.2 veröffentlicht und behebt damit mehrere Fehler, u. a. auch die durch die Aktualisierung auf 8.0.1 aufgetretenen Probleme (wir berichteten):  Mehr hier …


Verschlüsselung unter MacOS X

image
Weil ich beruflich gerade damit beschäftigt bin, ein Link zu diesem Testbericht: Datenschutz auf dem Mac – Fünf Möglichkeiten, seine Daten zu verschlüsseln. Und falls jemand noch Alternativen zu den fünf vorgestellten Möglichkeiten (FileVault 2, Festplattendienstprogramm, GPG Suite (gefällt mir momentan am Besten), TrueCrypt, Western Digital Security) weiß – ein Datenaustausch zwischen MacOS X und Linux muß gewährleistet sein – oder Erfahrung mit einem der o.a. Werkzeuge hat, den bitte ich um Hinweise in meinen Kommentaren.  Mehr hier …


Wegguck-Bilder

image
Auf diesem Gemälde Het feest van Bacchus des niederländischen Malers Gerard de Lairesse aus dem Jahre 1680 gibt es wieder ganz viel zum weggucken.  Mehr hier …


Sauber waschen

Wäsche waschen mit Kastanien – ein Testbericht. Für Selbersammler eine preiswerte Alternative zu Chemieprodukten.  Mehr hier …


Ein dritter Security Alert: jQuery

Eine Sicherheitsfirma will die Einbindung von Malware-Code auf der Webseite der Javascript-Bibliothek jQuery beobachtet haben.  Mehr hier …


image
Dave Winer: What will a linkblog look like in 2015? Erinnert mich daran, daß ich mir für den Schockwellenreiter so etwas wie ein Linkblog, aber auch einen News River noch selber basteln wollte.


Noch ein Security Alert

Kritische Sicherheitslücke in Google Chrome und Mozilla Firefox:  Mehr hier …


Piwik 2.7.0 ist draußen

Piwik, das (hoffentlich) datenschutzkonforme Neugiertool, das auch beim Schockwellenreiter und in meinem Wiki werkelt, ist in der Version 2.7.0 erschienen.  Mehr hier …


Security Alert: Sicherheitslücke in der Linux-Shell Bash erlaubt Codeausführung

image
Eine kritische von Stephane Chazelas entdeckte Sicherheitslücke in der Linux-Shell Bash erlaubt es offenbar Angreifern, Code auf Servern aus der Ferne auszuführen.  Mehr hier …


Warnung vor iOS 8.0.1

Apple hat soeben das Update auf iOS 8.0.1 veröffentlicht, welches offenbar nach vermehrten Berichten zu Empfangs-Problemen führt. Mit dem Einspielen des Updates sollte man daher vielleicht noch etwas warten.  Mehr hier …


Breaking News: Alternativer Nobelpreis für Edward Snowden!

image
Edward Snowden hat den Right Livelihood Award – auch »Alternativer Nobelpreis« genannt – bekommen. Und das ist gut so, den Edward Snowden ist unser Held! Aus der Begründung der Jury:  Mehr hier …


Neues von der …-Sekte

Wegen schwerer Mißbrauchsvorwürfe hat der Vatikan den ehemaligen päpstlichen Botschafter Josef Weselowski unter Hausarrest gestellt. Er soll gegen Bezahlung Sex mit Minderjährigen gehabt haben.  Mehr hier …


Hauptsache Abhängigkeit!

Tobias Schwarz über die Gefahr von sozialen Netzwerken für den Journalismus und wie man ihr entgeht:  Mehr hier …


Von Drohnen und Ballonen

image
Während Google mit Ballonen den Internet-Zugang in unerschlossene Gebiete bringen will, testet Facebook für den gleichen Zweck Drohnen, die Monate oder Jahre in der Luft bleiben sollen.   Mehr hier …


R on the Web

Matt Sundquist veröffentlichte ein Tutorial How to publish R and ggplot2 to the web.  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: Plotly

image
Plotly (über die Lizenz habe ich nichts erfahren können) ist ein Online-Datenanalyse und -visualisierungs-Werkzeug für Python (auch IPython), R, MATLAB, Perl, Julia, Arduino und REST.  Mehr hier …


Typographie der Anführungszeichen

Ein nettes Tutorial, wie man Anführungszeichen in deutschen Texten richtig setzt. „Gänsefüßchen“, «franzöische» oder »deutsche« Guillemets?  Mehr hier …


40 Jahre Berlin!

Beinahe hätte ich (m)ein wichtiges Jubiläum vergessen. Anfang September 1974 kam ich – auf der Flucht vor der Bundeswehr – als junger (Speditionskauf-) Mann nach (West-) Berlin und habe die Stadt seitdem, von Urlauben und Dienstreisen abgesehen, nie mehr verlassen.  Mehr hier …


Internet für umme bei der Bahn – bei der Bahn?

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will den Internetzugang in Zügen der Deutschen Bahn kostenlos machen.  Mehr hier …


Lili Damita?

image
Angeblich soll das Photo die französisch-amerikanische Stummfilmdarstellerin Lili Damita darstellen, ich finde aber nicht wirklich eine Ähnlichkeit zu ihrem Photo in der Wikipedia. Aber egal, wer die Dame auch sei, sie lächelt sehr schön für Processing.  Mehr hier …


Lächeln für Processing

Funktioniert leider nur mit Amazon.com, ist aber unterstützenswert. Ab sofort könnt ihr, wenn Ihr dort einkauft, 0,5 Prozent des Preises der Processing Foundation zukommen lassen.  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: KaTeX

KaTeX ist eine freie (MIT-Lizenz), in JavaScript geschriebene Applikation für den mathematischen Formelsatz im Web. Sie soll sehr schnell sein und z.B. in der Geschwindigkeit Mathjax um Längen schlagen. KaTeX kann nicht nur Client-seitig eingesetzt werden, sondern auch Server-seitig mit Node.js und so vorgerenderte Formeln als HTML pur ausliefern und ist daher auch für die Produktion von statischen Seiten interessant.  Mehr hier …


Sicher in die Wolke

Jörg Schieb erklärt in seinem Beitrag Datentresor für die Cloud, wie man sich dort sicher bewegen kann. Dabei werden nicht nur Dropbox-Alternativen, die von Ende zu Ende verschlüsseln, empfohlen (Wuala und Spideroak), sondern es werden auch Tools vorgestellt, die die Ver- und Entschlüsselung auf dem Desktop erledigen (Boxcryptor, Cloudfogger, Viivo und Safebox).  Mehr hier …


Baby-Maschine

image
  Mehr hier …


Thomas Knoll: I banned email at my company. ACK!


JavaScript statt AppleScript

Mit dem aufkommenden MacOS X 10.10 (Yosemite) soll Apple Entwicklern nicht nur erlauben, JavaScript für die Task-Automation einzusetzen, sondern man soll sogar komplette Cocoa-Programme in JavaScript schreiben können.  Mehr hier …


Keine China-Ente

image
Die auf Privatsphäre bedachte US-Suchmaschine DuckDuckGo, die als sichere und anonyme Alternative zu Google auch in diesem Blog eingesetzt wird, ist seit Anfang September nicht mehr in China erreichbar.  Mehr hier …


Stefan und Ralph Heidenreich: Zinsen unter Null: Wer spart, verliert. Sag ich doch und habe deshalb meine Riester-»Rente« gekündigt.


News or not for News?

Facebook überarbeitet seinen Newsfeed-Algorithmus, doch Dave Winer meint: Facebook is not for news, yet.  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: Mailpile

Mailpile ist ein freier (GPL), schneller und moderner Email-Client. Er ist browserbasiert und kann daher auf den Desktop (via localhost) oder auf einem eigenen Server installiert werden. Mailpile legt einen Schwerpunkt auf Sicherheit und bietet daher einen einfachen Zugang zur Verschlüsselung (GnuPGP) als auch für die Signierung der Mails.  Mehr hier …


Freies Sofa (mit Hund!)

image
Heute kommt das Hundebild zum Wochenende aus unserer beliebten flickr-Sammlung »Wohnsitz Neukölln« und soll Euch dennoch darüber hinwegtrösten, daß es die nächsten zwei Tage keine oder nur wenige Updates hier im Schockwellenreiter geben wird.  Mehr hier …


Mein Schatz! Meine Karten!

Raider heißt ja nun schon lange Twix und die Google Maps Engine heißt jetzt My Maps.  Mehr hier …


image
Wenn Programmiersprachen Fahrzeuge wären: »Perl used to serve the same purpose as Python, but now only bearded ex-hippies use it.« Warum mußte ich da bloß an Berndt denken?


Computer-Archäologie

James Hague über Lost Lessons from 8-Bit BASIC und die Frage, warum moderne IDEs so sperrig und unhandlich sein müssen.  Mehr hier …


JavaScript-Links zum Wochenende

Weil JavaScript das nächste große Ding ist:  Mehr hier …


Edward Snowden für den Friedensnobelpreis nominiert

Politiker aus Norwegen haben den Whistleblower Edward Snowden für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen.  Mehr hier …


Xcode Update

Apples setzt seine Update-Orgie mit der Aktualisierung der Entwicklungsumgebung fort.  Mehr hier …


Wegguck-Bilder: Susanna und die Alten

image
Zahlreiche Maler verschiedener Epochen haben sich des Themas Susanna im Bade angenommen. Dabei spielte wohl auch eine Rolle, daß das Motiv als biblisches Thema einen legitimen Anlass zur Aktdarstellung bot.  Mehr hier …


TT2 Update

Das Perl Template Toolkit (aka TT2) ist schon so alt und ausgereift, daß es nur noch ganz selten Updates gibt. Doch gestern wurde die Version 2.26 veröffentlich. Neben einigen Bugfixes (unter anderem im UTF-8-Encoding der URLs) gibt es als Neuerung den Outline Tag der das Schreiben von Direktiven vereinfachen soll, aber dennoch zusammen mit klassischen Anweisungen verwendet werden kann.  Mehr hier …


Hipster-Alarm!

image
Da habe ich doch heute früh bei der Gassirunde auf dem Spielplatz in der (Neu-) Britzer Rungiusstraße einen Hipster gesehen. Ganz klassisch, so mit neckischem Hütchen, Kleinkind und Fusselbart. So ein Schreck in der Morgenstunde.  Mehr hier …


Noch mehr (zu den) Apple-Updates

Zu dem schon gestern gemeldeten iOS-Updates ein Nachtrag und neue Sicherheits-Updates für MacOS X:  Mehr hier …


Scheiß IBAN

image
Habe soeben eine Überweisung zurückbekommen, weil die Maschine, die die IBAN überprüft, meine Handschrift nicht lesen kann.  Mehr hier …


Apple veröffentlicht heute iOS 8

Wie angekündigt wird Apple heute - vermutlich gegen 19:00 Uhr - für die Geräte iPhone 4S und neuer, iPad 2 und neuer und iPod Touch (5.Gen) das Update auf iOS 8 bereitstellen. Die Neuerungen können im wesentlichen hier verfolgt werden.  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: gcloud

image
gcloud ist eine freie (Apache-Lizenz) Google Cloud Platform Library für Node.js, mit der die Dienste Google Cloud Datastore und Google Cloud Storage auf einfache Weise in JavaScript angesprochen werden können.  Mehr hier …


Updates und Security Updates

In der letzten Nacht spülten so viele reguläre und Sicherheits-Updates in meine Mailbox, daß ich sie nur en bloc abhandeln kann:  Mehr hier …


Über

Der Schockwellenreiter ist seit dem 24. April 2000 das Weblog digitale Kritzelheft von Jörg Kantel (Neuköllner, EDV-Leiter, Autor, Netzaktivist und Hundesportler — Reihenfolge rein zufällig). Hier steht, was mir gefällt. Wem es nicht gefällt, der braucht ja nicht mitzulesen. Wer aber mitliest, ist herzlich willkommen und eingeladen, mitzudiskutieren!

Alle eigenen Inhalte des Schockwellenreiters stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz, jedoch können fremde Inhalte (speziell Videos, Photos und sonstige Bilder) unter einer anderen Lizenz stehen.

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung widersprechen.


Die letzten Tage


Werbung


image  image  image
image  image  image


Startseite bitte flattrn


Wieder Werbung