Der Schockwellenreiter

Die tägliche Ration Wahnsinn – seit April 2000 im Netz

image image


Neu im Schockwellenreiter


Schnelle Links

Über das Wochenende hat sich so viel angesammelt, daß ich es nur en bloc abhandeln kann:  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: SolaRoad

Bei Amsterdam wird vom Konsortium SolaRoad die erste Straße aus Solarzellen gebaut: Ein Fahrradweg. Das Pilotprojekt soll Strom für drei Haushalte liefern.  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: Solarstraßen

Solarzellen in unseren Straßen sollen künftig Strom erzeugen und teure Beton- oder Teerstraßen ersetzen.Der Strom könnte beispielsweise für das Laden von Elektroautos genutzt werden und so die Elektromobilität voranbringen.  Mehr hier …


Mit Charme und Spitze

image
Charm is emphasized by using a lace drape. Weil ich schon lange kein Wegguck-Bild mehr hatte.  Mehr hier …


Yosemite telephoniert nach Hause

fix macosx berichtet, daß Apples neues Betriebssystem MacOS X 10.10. Yosemite jedes Mal, wenn Ihr eine Suche in Spotlight durchführt, diese Suche samt Ergebnis per Default an Apple und Partner (auch an Microsoft) übermittelt. Um dem Betriebssystem dieses schändliche Verhalten abzugewöhnen, müßt Ihr Folgendes tun:  Mehr hier …


»Dumm«, »Verantwortungslos«, »irre«

Während Regierung, ARD, BLÖD und Spiegel vereint gegen das Streikrecht der Lokführer stänkern, fordert Alexander Dill Solidarität.  Mehr hier …


Wie die Lemminge

Der Mann, der noch nicht einmal S-Bahn kann, soll jetzt Berlin und BER können. Aber die Wahl ist symptomatisch für den Zustand der Berliner SPD. Sie bewegt sich auf einen Abgrund zu, hat aber Angst vor einem Richtungswechsel.  Mehr hier …


1898

image
Das waren noch Zeiten: Die Bahn fuhr noch und die SPD stellte die Weichen für eine Reise in die neue Zeit.  Mehr hier …


Endlich Freitag! Endlich Wochenende!

image
Und das wird mit diesem Photo unseres aufmerksamen Shelties gefeiert. Es zeigt Joey bei einer Rally Obedience-Prüfung und soll Euch darüber hinwegtrösten, daß es die nächsten zwei Tage keine Updates hier im Blog geben wird.  Mehr hier …


Neu in meiner Bibliothek

image
Das Buch Heiße Drähte - Medien im Kalten Krieg, herausgegeben von Irina Gradinari und Stefan Höltgen, das im Projektverlag als dritter Band der Reihe Post-apocalyptic Studies erschienen ist.  Mehr hier …


Security Alert: MacOS X 10.9 und 10.8

Wer noch nicht auf Yosemite updaten will: Apple hat mit dem Sicherheitsupdate 2014-005 für Mavericks (10.9) und Mountain Lion (10.8) offenbar jene Sicherheitslücken geschlossen, die auch mit OS X Yosemite geschlossen wurden.  Mehr hier …


Yosemite ist da!

Das nach einem kalifornischen Nationalpark benannte MacOS X 10.10 (sprich: Mäck-O-S-Zehn-Zehn-Zehn) ist draußen. Thrill Seeker können es ab sofort als kostenloses Update im App Store herunterladen.  Mehr hier …


Breaking News: Bahnstreik am Wochenende

image
Oder: Ey, Deutsche Bahn AG, könntest Du Dich mal auf die Lokführergewerkschaft zubewegen? Ihr habt es vermutlich alle schon irgendwo gehört, aber sicherheitshalber steht es hier auch noch einmal. Ab Sonnabend früh um 2:00 Uhr bis Montag früh um 4:00 Uhr hat die GDL wieder Streiks im Personenverkehr angekündigt (im Güterverkehr schon ab heute 15:00 Uhr). Die Deutsche Bahn AG wird dies wieder nutzen, um Stimmung gegen die Gewerkschaft zu machen.  Mehr hier …


Leseempfehlung

Für alle, die in den einschlägigen Diskussionen immer noch behaupten, sie hätten nichts zu verbergen:  Mehr hier …


Qualifikation ist alles!

image
Die Slowenin Violeta Bulc ist als EU-Kommissarin für Verkehr vorgesehen. Die Qualifikation der Esoterikerin ist eindeutig: Sie hat eine Schamanen-Akademie absolviert und besitzt einen Trainerschein für Kurse zum »persönlichen Wachstum«.  Mehr hier …


Zwei Sicherheitsupdates

image
Firefox 33 und Reaktionen auf die Poodle-Lücke.  Mehr hier …


Matt Cooper: Mixing maps and WebGL to visualize huge geo datasets. Nettes Tutorial, daher ausdrucken!


Worknote: Pandoc und die deutsche Sprache

Zum Feierabend noch eine neue Worknote: Wie man Pandoc die deutsche Sprache (und Silbentrennung) beibringt.  Mehr hier …


Lobpreisung

Im Freitag gibt es die ultimative Lobhudelei auf Dave Winer, dem Mann, der laut eigener Aussage vor 20 Jahren das Bloggen erfand.  Mehr hier …


Casey Jones, Union Scab

Gesungen und gespielt von Pete Seeger mit The Almanac Singers. (Video)  Mehr hier …


Alle Räder stehen still

Ab heute, 14:00 Uhr bis morgen früh um 4:00 Uhr streiken die in der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) organisierten Lokführer. Auch wenn es für mich mit Unannehmlichkeiten verbunden ist, unterstütze ich den Streik ausdrücklich.  Mehr hier …


Drei Security Alerts

image
Oracle behebt wieder Sicherheitslücken in Java, ein Sicherheitsproblem durch SSL 3.0 Fallback und ein neues Sicherheitsupdate für den Adobe Flash Player.  Mehr hier …


Piwik 2.8.0 ist draußen

image
Heute erreichte mich die Meldung, daß das von mir genutzte und (hoffentlich) datenschutzkonforme Neugiertool in der Version 2.8.0 draußen ist. Das Update wurde als sicherheitskritisch eingestuft und so fuhr ich es ein.  Mehr hier …


Weil JavaScript das nächste große Ding ist

AngularJS 1.3 mit neuen Direktiven und besserer Dokumentation freigegeben.  Mehr hier …


All about Alice

image
Alice’s Wonderland war ein kurzer Stummfilm, den Walt Disney 1923 produziert. Er war eine Mischung aus Zeichentrick- und Realfilm und begründete eine ganze Kurzfilmserie, die Alice Comedies. Die Rolle der Alice spielte in den ersten 13 Filmen Virginia Davies.  Mehr hier …


Wir schlagen Schaum. Wir seifen ein

Nico Lumma ist schreibt jetzt für BLÖD. Weil er viele Menschen erreichen will. Damit ist neben Heinz Buschkowsky ein weiterer halbprominenter Sozialdemokrat regelmäßiger Kolumnist des Blut-und-Hoden-Blattes.  Mehr hier …


Da gehen sie hin, Eure Daten

Ein Hacker droht mit der Veröffentlichung von sieben Millionen Dropbox-Zugangsdaten.  Mehr hier …


Docker-Tutorial

image
Hereinspaziert: Docker-Container im laufenden Betrieb untersuchen:  Mehr hier …


TextMate 2 und die Riesen-Überschriften

Zum Abend noch eine neue Worknote: TextMate 2 und die Riesen-Überschriften (und wie man sie wieder los wird).  Mehr hier …


Neu im Schockwellenreiter TV: Joeys Aufstieg in die A2

Auf dem Agility-Turnier des HSV Plänterwalds vom 3. bis 5. Oktober 2014. Der erste Lauf zeigt unseren Aufstieg in die A2, der letzte Lauf, einen Jumping, unsere erste Platzierung in dieser Klasse. (Video)  Mehr hier …


Worknote: Pandoc und TextWrangler

Meine am Freitag begonnene Erforschung des Pandoc-Universums geht weiter und hat zu einer neuen Worknote geführt:  Mehr hier …


Ganz neu in meiner Bibliothek: Historische Stadtpläne

Bekanntlich bin ich ja ein Fan alter Landkarten. So konnte ich, als mir gestern abend beim Stammtisch ein Freund den druckfrischen Band Die Pläne mit der Berolina – Kartografische Exkursionen mit Julius Straube zeigte, einfach nicht abwarten und mußte ihm das Teil unbedingt sofort abkaufen. Es ist der Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung des Landesarchivs Berlin, wunderschön gemacht, natürlich mit vielen Karten und kundigen Beiträgen.  Mehr hier …


Auch neu in meiner Bibliothek: Bitcoins

Ebenfalls am Wochenende bei mir eingetroffen ist das Buch Bitcoin - kurz & gut von Joerg Platzer. Ich habe erst kurz darin herumgeblättert, aber gegenüber dem Umgang mit Bitcoins scheint das Verschlüsseln von Emails ja ein Kinderspiel zu sein.  Mehr hier …


Neu in meiner Bibliothek: Computerarchäologie

Am Sonnabend brachte mir ein freundlicher Postbote das Buch Shift Restore Escape – Retrocomputing und Computerarchäologie, herausgegeben von Stefan Höltgen.  Mehr hier …


Pünktlich zum Semesterbeginn setzt die BVG auf der U-Bahn-Linie 3 nach Dahlem, dem Sitz der Freien Universität Berlin, Kurzzüge ein. Diese schaffen natürlich den Ansturm der Erstsemester nicht, so daß die eine Hälfte nicht mehr in die übervollen Züge einsteigen kann, die andere Hälfte sich an die Enge von Sardinendosen erinnert fühlt. Aber was soll man machen? Jeder Semesterbeginn ist für die BVG wie eine Naturkatastrophe – nicht vorhersagbar.


Worknote: Pandoc und MacOS X 10.6.8 (Snow Leopard)

Meine Suche nach dem besten Markdown-Konverter geht weiter und so habe ich versucht, Pandoc auf meinen Rechnern zu installieren. Doch der erste Versuch schlug fehl. Die aktuelle Version 1.13.1 scheint mindestens MaxOS X 10.7 zu erfordern und gab im Terminal meines Macs mit MacOS X 10.6.8 nur noch folgende Antwort:  Mehr hier …


Schau Mama, endlich wieder ein Hundebild!

image
Es ist (endlich wieder) Freitag, die Woche war anstrengend und nervig und ich freue mich auf die beiden freien Tage. Und so soll Euch das Photo des kleinen Shelties darüber hinwegtrösten, daß es bis Montag keine oder nur wenige Updates hier im Blog geben wird. Zwar deutet der kontemplative Charakter des Bildes es schon an, daß der kleine Joey und ich uns dieses Mal nicht auf einem Turnier oder einer Prüfung herumtreiben werden, aber ich werde dennoch die freie Zeit weitestgehend offline verbringen.  Mehr hier …


Verschlüsselung: Benutzerfreundlich geht anders

image
So, ich kann jetzt auch meine (dienstlichen) Mails verschlüsseln und signieren. Ich habe das an mir geübt, damit ich in der Lage bin, das auch bei meinen Kolleginnen und Kollegen einzurichten. Aber eines habe ich erfahren – komfortabel und benutzerfreundlich geht anders.  Mehr hier …


Mein Reden: Programmieren ist genau so wichtig wie Latein. Aber leider können noch weniger Menschen Latein, als es Menschen gibt, die programmieren können.


Security Alert: Chrome für Android

Google hat mit dem Update auf 38 (38.0.2125.102) seines Browsers Chrome unter Android eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die es einem Angreifer aus dem Internet ermöglicht, gefälschte Informationen im Browser darzustellen.  Mehr hier …


Neu im Schockwellenreiter TV: TTIP ist unfairhandelbar

Diether Dehm (Linke) ruft im Deutschen Bundestag zum europaweiten Aktionstag am Sonnabend, den 11. Oktober in Berlin gegen TTIP, CETA und ähnliche Geheimabkommen auf. (Video)  Mehr hier …


Bitcoins?

Bitcoins sind einer der coolen Sauen, die seit einiger Zeit durch das globale Dorf getrieben werden. Doch wie das mit diesen funktionieren soll, habe ich bisher nicht wirklich – genauer: überhaupt nicht – verstanden.  Mehr hier …


So funktioniert Kapitalismus

Obwohl der Einkaufspreis für die Stromkonzerne seit 2008 um 46 Prozent gesunken ist, müssen private Haushalte seit dem Jahre 2000 nahezu eine Verdoppelung des Strompreise verkraften. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes stieg der Preis von Januar 2000 bis August 2014 um 92 Prozent.  Mehr hier …


DynamoDB kann jetzt auch JSON

image
Amazon gibt bekannt, daß sein Speicherdienst DynamoDB ab sofort auch mit JSON-Dokumenten umgehen kann. Damit steht der Service in direkter Konkurrenz zur MongoDB und CouchDB oder Couchbase und wird für mich zunehmend interessanter.  Mehr hier …


Neu in meinem Wiki: Amazon DynamoDB

Amazon DynamoDB ist ein schneller, vollständig verwalteter NoSQL-Datenbankservice, der von Amazon als Teil der Amazon Web Services (AWS) angeboten wird und mit dessen Hilfe beliebig große Datenmengen einfach und wirtschaftlich gespeichert und abgerufen werden können.  Mehr hier …


Tickende Zeitbombe?

Ein halbes Jahr nach Ende des Supports läuft Windows XP immer noch auf tausenden Rechnern. Microsoft macht nun abermals Stimmung für das Umsteigen: Windows XP sei eine »tickende Zeitbombe«. Dann muß Micro$oft eben dafür sorgen, daß es das nicht mehr ist. Schließlich war es der Konzern, der den Menschen diese Zeitbombe noch bis 2010 (für Net- und Notebooks) verkauft hatte.  Mehr hier …


Reparieren statt wegwerfen: Repair Cafés vernetzen sich am Wochenende in München.

image
Am Samstag, den 11.10, findet im Verkehrszentrum des Deutschen Museums in München das erste bundesweite Vernetzungstreffen der Repair Cafés statt. Repair-Café-Macher und -Macherinnen aus ganz Deutschland sind eingeladen, andere Initiatoren und Initiatorinnen an ihren Erfahrungen teilhaben zu lassen und gemeinsam zu überlegen, ob und wie sich der Aufbau einer Repair-Café-Community für Deutschland lohnen könnte.  Mehr hier …


Radeln auf der Themse (oder auf dem Griebnitzsee)?

Martin Randelhoff stellt die Designstudie eines 12 Kilometer langen, schwimmenden Radwegs auf der Themse vor. Während er das Konzept nicht für besonders realistische hält, kann ich mir vorstellen, daß diese Idee eine Alternative für den von den Seegrundstücksanrainern blockierten Uferweg am Potsdamer Griebnitzsee sein könnte.  Mehr hier …


Neu in meiner Bibliothek

 
Ich wollte mal etwas ganz anderes lesen, um auf neue Gedanken zu kommen. Und so bin ich auf Jörg Jochen Berns’ Himmelsmaschinen. Höllenmaschinen – Zur Technologie der Ewigkeit und auf das schon etwas ältere Büchlein Die Herkunft des Automobils aus Himmelstrionfo und Höllenmaschine des gleichen Autors gestoßen. Warum?  Mehr hier …


Security Alert: Google Chrome

Google hat mit dem Update auf 38 (38.0.2125.101) seines Browsers Chrome neben vielen Korrekturen und Verbesserungen auch wieder zahlreiche Sicherheitslücken geschlossen.  Mehr hier …


Programmiersprache Swift

Apple veröffentlicht Anleitung für Einsteiger:  Mehr hier …


Kindle Unlimited: Amazon bringt E-Book-Flatrate für 10 Euro nach Deutschland. Bisher sind aber nur etwa 40.000 deutschsprachige Titel vorhanden und viele Autoren der namhaften deutschen Verlage fehlen auch (noch?). Kindle Unlimited ist daher noch sehr limited.


Publoris: De Gruyter und MyBestseller starten Academic Self-Publishing und lassen sich das fürstlich entlohnen.


Eric Schmidt zum NSA-Skandal: »Der sicherste Ort für Ihre Daten ist Google«. Gut gebrüllt, Löwe, und vielleicht ist derzeit sogar tatsächlich etwas dran.


Markus Kompa: Josef Joffe und Jochen Bittner scheitern gegen Die Anstalt, doch der ZEIT-Herausgeber und Realsatiriker Josef Joffe gibt Zugabe und geht in die Berufung. Dieser vermehrte juristische Aufwand ist vermutlich der Grund, warum die ZEIT nur einmal die Woche erscheint.


Die Stadt ist unser Garten!

image
Unter dem Motto »Die Stadt ist unser Garten« haben bereits über 80 Garteninitiativen aus dem gesamten Bundesgebiet ein gemeinsames Manifest veröffentlicht. Dieser Schritt soll zur gesellschaftlichen und politischen Verortung der Urban-Gardening-Bewegung beitragen.  Mehr hier …


Kreativ, die GDL

Die in der GDL organisierten Lokführer wollen heute ab 21:00 Uhr bis morgen früh 6:00 Uhr bundesweit streiken – auch bei der Berliner S-Bahn.  Mehr hier …


Sind Twitter und Facebook Datensilos?

image
Dave Winer erklärt, warum auch Twitter und Facebook trotz ihrer APIs Datensilos sind, um aber gleichzeitig zu erklären, warum Entwickler dennoch Facebook nutzen sollten.  Mehr hier …


Neu im Schockwellenreiter TV: Windows 95 on Android Wear

Da hat jemand Windows 95 auf seine Smartwatch portiert. Warum? Weil es geht! (Video)  Mehr hier …


Totgesagte leben länger

Wider Erwarten gibt es ein neues Release des bereits für tot erklärten freien eBook-Editors Sigil. Die neue Version 0.8.0 bringt kleine Verbesserungen und eine Plugin-Unterstützung, so daß sich Sigil künftig mit Plugins ähnlich wie Calibre erweitern läßt.  Mehr hier …


Vagrant und Docker: Eine zeitgemäße Entwicklungsumgebung

image
Auf dieses Tutorial von Golo Roden habe ich schon lange gewartet. Es zeigt, wie man sich erst einmal als Basis Vagrant installiert, dann als Container Docker draufsetzt und als konkrete Beispielanwendung darin Node.js laufen läßt. Das Fazit des Autors:  Mehr hier …


Datenwissenschaft auf der Kommandozeile

Die Data Science Toolbox ist eine auf Ubuntu basierende, freie (BSD-Lizenz), virtuelle Arbeitsumgebung mit über 80 Programmen für Datenwissenschaftler und solche, die es werden wollen. Sie kann entweder lokal (mit Hilfe von VirtualBox und Vagrant) installiert oder in der Cloud als Amazon EC2-Instanz betrieben werden. Sie besteht im Wesentlichen aus folgenden Komponenten:  Mehr hier …


Are the Silos Winning?

Noch einmal Dave Winer, der nicht glaubt, daß die Betreiber der Datensilos im Netz gewinnen werden, auch wenn es momentan draußen sehr viele davon gibt.  Mehr hier …


image
Dave Winer: What is Ello? Ein Datensilo! »It is a silo. There is no API for posting from external editors, and no way to get content out of it. They do say that the latter is on their roadmap.«


Erika Moen zeichnete einen Comic für Erwachsene: How to take the best nude selfies. Denn nude selfies (nudies? nelfies?) sind eine sehr ernste Angelegenheit.


Schöner rendern mit Blender 2.72

Mit etwas Verspätung ist Version 2.72 der Open-Source-3D-Software Blender erschienen.  Mehr hier …


Ja, ist denn schon Freitag?

image
Nein, natürlich ist heute noch nicht Freitag (steht doch auch da oben), aber morgen ist ein Feiertag und daher ist der heutige Donnerstag so etwas wie ein »Freitag ehrenhalber«. Und so gibt es also schon heute das freitägliche Hundebild, denn es soll Euch darüber hinwegtrösten, daß es die nächsten drei Tage keine Updates hier im Blog geben wird.  Mehr hier …


Urban API

Wiens Stadtplaner setzen künftig auf Mobilfunkbewegungsdaten, um in der Bundeshauptstadt Verkehrssysteme, Wohnen und Arbeiten noch besser zu machen.  Mehr hier …


Bunt wie Google

Wer seine (nichtkommerziellen) Webseiten in den Farben von Google erstrahlen lassen möchte, der kann das Theme Material Design für Bootstrap nutzen.  Mehr hier …


Anwenderfreundlichkeit vs. Datensicherheit

Anwenderfreundlichkeit gewinnt!  Mehr hier …


Erste Beta von Drupal 8

image
Drupal 8 bringt eine Vielzahl von Verbesserungen hinsichtlich responsivem Design, mehrsprachigen Websites und Konfigurationsmanagement. Die Beta 1 steht ab sofort zum Download bereit.  Mehr hier …


Das Leistungsschutzrecht wirkt

aber nicht so, wie sich die Springer-Lobbyisten das vorgestellt haben: Online-Artikel von Verlagen, die von der VG Media vertreten werden, werden vom 9. Oktober an auf Google News und bei der allgemeinen Google-Suche nur noch mit der Überschrift angezeigt und verlinkt.  Mehr hier …


»Seltsame Vorlieben«

image
oder: Neues von der Kinderfickersekte: Ein Benediktinermönch und Pater am (österreichischen) Stift Göttweig geht, wie die Plattform betroffen.at berichtet, auf Twitter »seltsamen Vorlieben« nach:  Mehr hier …


Neue Karten-API in Googles Wolke

Die API der Google Maps Engine hat gestern die Version 1.0 erreicht. Neben dem reinen REST-Interface gibt es eine Reihe von Bibliotheken, um mit Java, Python oder Node.js die API einfach und komfortabel zu nutzen.  Mehr hier …


Die Zahlen

Zum Monatsbeginn wieder erst einmal ein paar Zahlen, hochtrabend oft auch Mediadaten genannt:  Mehr hier …


Über

Der Schockwellenreiter ist seit dem 24. April 2000 das Weblog digitale Kritzelheft von Jörg Kantel (Neuköllner, EDV-Leiter, Autor, Netzaktivist und Hundesportler — Reihenfolge rein zufällig). Hier steht, was mir gefällt. Wem es nicht gefällt, der braucht ja nicht mitzulesen. Wer aber mitliest, ist herzlich willkommen und eingeladen, mitzudiskutieren!

Alle eigenen Inhalte des Schockwellenreiters stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz, jedoch können fremde Inhalte (speziell Videos, Photos und sonstige Bilder) unter einer anderen Lizenz stehen.

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung widersprechen.


Die letzten Tage


Werbung


image  image  image
image  image  image


Startseite bitte flattrn


Wieder Werbung